Beiträge mit dem Schlagwort: cyberpunk

Totentanz (Cyberpunk 2077)

Auch Mercs brauchen mal einen Abend frei um Dampf abzulassen.
Auch mag man von Maelstrom halten was man will, sie wissen wie man einen guten Club aufzieht.
In diesem Sinn :

Welcome to Totentanz Ma’am!

Weiterlesen
Kategorien: Art, Games, Life, Photos | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

New Dawn 2022 …

Kategorien: Life | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Happy new year !

Kategorien: Life | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Good bye 2021 …

Kategorien: Life | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Careful Boy …

photomode_21072021_193944

Careful Boy … I Am Old For A Good Reason …

Kategorien: Art, Life | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Cyberpunk 2077 (Level 10)

photomode_08022021_222812

Nein Leute, ich habe dem Hype nicht nachgegeben! Da es ja wohl jetzt in ist auf Cyberpunk 2077 zu schimpfen, habe ich mich entschieden es zu spielen (wenn wunderts  ). 
Vor allem da jetzt, endlich, mein Shadow-”Rechner” freigeschaltet wurde und ich Cyberpunk 2077 spielen kann, ohne das meine CPU einen Hitzschlag bekommt und meine GPU die weiße Fahne hisst. 
In nächster Zeit plane ich ein paar Blogs über meine Erfahrungen und Eindrücke mit Shadow und natürlich Cyberpunk 2077 schreiben. Und damit fange ich jetzt direkt an …  Weiterlesen

Kategorien: Games, Journalismus, Life, RPG | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Cyberpunk 2077 – Style over Substance?

Seit langem bin ich schon ein großer Cyberpunk -Fan, egal ob Neuromancer, Blade Runner, Shadowrun,
P’n’P Cyberpunk 2020, etc.
Und so verfolge ich natürlich auch schon seit Jahren die Entwicklung von Cyberpunk 2077.

Jetzt ist es endlich ist es (fast) so weit: das Game ist da!
Aber irgenwie hält sich mein Interesse und Begeisterung in Grenzen. Aus zwei Gründen, Erstens habe ich noch keinen PC auf dem ich das laufen lassen könnte und meine Shadow-Account ist noch nicht freigegeben. (Bin mal gespannt, ob das wirklich einen lokalen High End-PC ersetzen kann)

Aber der zweite, größere, Grund ist, dass das Game so Uber-Extrem-Ultra-overhyped wird.
Außerdem wird es auch vom Mainstream so stark gehyped, und wenn Nerd/Geek-Fandoms so von und für Normalos gepuscht werden, ist das das eigentlich das Ende des Fandoms. So wie man es in den Letzten Jahren schon bei Star Wars, Star Trek, Superhelden, Steampunk, etc. erlebt hat und jetzt ist wohl Cyberpunk dran, leider.

Mal sehen was ich jetzt genau wegen Cyberpunk 2077 mache.
Aber erst mal brauche ich meinen Shadow-Account …

Kategorien: Games, Journalismus, Life, RPG | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Striping off Steampunk …

Striping off Steampunk

Steampunk ist Mainstream – Leider.

Vor fast 10 Jahren, in 2011, als ich mit Cosplay und Nerf Modding begonnen habe, sah das noch ganz anders aus. Meine ersten Projekte waren alle aus diesem Fandom. Das ich mich so auf Steampunk konzentriert habe, ist aus einer (heute komischen) Überlegung entstanden. Ich wollte unbedingt ein Cosplay haben, bei dem meine Nikon-DSLR nicht den Charakter bricht. Und die erste (und damals einzige) Idee war: Steampunk
Das es genau so gut (besser) auch mit Cyberpunk, Endzeit und Manga/Anime gehen würde, ist mir erst Jahre später eingefallen. 
Aus diesem Grund habe ich viele Steampunk-Cosplays und Steampunk-Style-Nerfs im Schrank und Regal. Weiterlesen

Kategorien: Art, Cons, Cosplay, Life, nerf | Schlagwörter: , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

TVPunk – Max Headroom

max_01

„20 Minutes Into the Future“

„This is Edison Carter, coming to you very much live and direct on Network 23.“

Von manchen alte Serien bleiben ganz bestimmte Bildern im Kopf hängen, aber wenn man sie sich dann Jahrzehnte später wieder an schaut ist man oft überrascht wie gut oder (leider öfter) wie schlecht sie sind / waren.
Aber manchmal erlebt man auch eine große Überraschung, wie im Fall von Max Headroom. Wenn man 30 Jahre später erstaunt feststellt, dass sie mehr ist als nur dieser stotternder (pseudo) Computer-Kopf … viel viel mehr … Weiterlesen

Kategorien: Art, Journalismus, Life, movie | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Cosplay-Projekt: Cybernetic Hand

Cybernetic hand 2018In der Mitte des Raumes steht ein großer Metalltisch und dahinter ein Mann – Aus Sicht der beiden Streetgang-Kiddies ein uuuuralter Mann – weit über 40. Mit seinen zotteligen langen Haaren und dem langen Bart wirkt er wie ein Wikinger, der aus irgendeinem N32-Pseudo-History Sims gefallen wäre. Aber das blickende Strin-Implantat über seinem künstlichen rechten Auge und die rechte Cyberhand zeigen deutlich das er doch aus dem 21 Jahrhunderts stammt. Sein schwarz/blaues Hemd trägt er offen wie eine Jacke, so dass man darunter das T-Shirt des alten Hamburgers ‘Naðr’ Stripclubs sieht. Dazu trägt er eine Hose im blauen Tarncheck der ADL-Marine-Infanterie. Am Gürtel hängt eine schwere Pistole und ein Kampfmesser.
Klack Klack – klopft er mit dem künstlichen Finger auf das Metall des Tisches.
“Moin” begrüßt er die Beiden mit ruhiger Tiefer Stimme.
“Sind sie der Friese? Wir wollen etwas kaufen … ”

Altenwerder – Hamburg 2053


Oft entwickeln sich meine Charaktere und ihr Outfit / Props über Jahre, so auch im Fall des Shadowrun Merchant / Dealers genannt ‘der Friese’.
BTW: der Name ist eine Anspielung auf ‘der Finne’ aus den Neuromancer Romanen.
Eigentlich sollte die Umsetzung schon zur Gamescom 2018 fertig sein und die meisten Dinge hatte ich da schon zusammen, was noch fehlte war der Cyberneticarm. Weiterlesen

Kategorien: Cosplay, Games, Life | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine WordPress.com-Website.