50 Years – Colossus The Forbin Project

vlcsnap-00002

Jeder der sich mit der Entwicklung von A.I. befasst, sollte sich unbedingt zwei Filme anschauen – Nein, nicht The Terminator oder Short Circuit. Die Beiden, die ich meine sind zum einen The Devil Seed von 1977 und der Andere ist Colossus The Forbin Project, welcher gestern vor 50 Jahren in die US Kinos kam.

Worum geht’s? Eine kurze Zusammenfassung (minimaler Spoiler) :
Auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges entwickeln die USA einen Supercomputer, welche alle Information aus Kommunikation, etc. sammelt und ausgewertet, um hieraus entsprechend Verteidigungsstrategien zu entwickeln – natürlich Nuklear.
Ab dem Zeitpunkt wo dieser Computer ein Bewusstsein entwickelt und zusammen mit seinem Soviet Gegenstück die Menschheit zu erpressen und sich zum allwissenden Herrscher der Welt aufschwingt, wird es interessant. Vor allem wenn sein Erfinder versucht den allwissenden Computer mit seinen Atomwaffen auszutricksen …

Filme The Terminator und Wargames haben sich eindeutig von diesem Film inspirieren lassen z.B. bei der Entstehungsgeschichte von Skynet.  Aber in keinem dieser Filme hat es so auf die Spitze getrieben wie dieser.

Die im Film dargestellten Technologien entsprechen zwar dem, wie man sich Anfang der 70er die Computer-Zukunft vorgestellt hat. Vieles wirkt aus heutiger Sicht sicher komisch und veraltet. Interessanter weise sind, aber viele der benutzten Begriffe wirklich aus dem Computerbereich (der Zeit) und nicht nur einfaches Techno-Geblubber.

Der Film enthält fast keine Special Effects, außer ein paar Matte Paintings und auch praktisch keine große Action, aber er ist trotzdem spannender als viele (sehr viele) der heutigen Filme. Und noch etwas was man heute selten findet: Er bringt einen zum nachdenken.

Wie schon gesagt es ist ein Film der sehr deutlich Zeigt wo A.I. hinführen könnte. Aber ich glaube die Zeiten in denen man einer A.I. die komplette Kontrolle über alle Atomwaffen eines Landes gibt werde ich bestimmt nicht mehr erleben. Aber A.I. Tanks und Drones wer weiß, wer weiß  …

BTW: Am Ende des Filmes habe ich mich gefragt, ob die New Wold Order unter Colossus für einen großen Teil der Weltbevölkerung solch einen Unterschied machen würde. Oder ob es vielleicht für die Menschheit als Ganzes nicht doch der bessere Weg wäre ….

Kategorien: Art, Journalismus, Life, movie | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen : (Info: In diesem Falle wird Ihre eMail-Adresse und IP gespeichert)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Eine WordPress.com-Website.

%d Bloggern gefällt das: