14 Years – FOR THE HORDE!

card_14years_wow_2018_2

Am 31.01.2005 um 02:26 Uhr – also genau vor 14 Jahren – fing ich mit World of Warcraft an!
Und ich bin immer noch ein großer Fan von WoW und stolzer Anhänger der Horde!

Aber im Moment ruht mein Account und auch mit Battle for Azeroth habe ich gar nicht erst begonnen.
Der Hauptgrund dafür sind die schlechten Erfahrung mit Legion. Zuerst machten die Quest und die Story richtig viel Spass. Auch die neue Klasse der Demonhunter. Aber das man die Artefakte-Quest-Reihen nur mit Dungeons abschließen kann, ist für einen nicht Gilden-Spieler sehr unbefriedigend. Auch nicht gut ist, dass man dann nur ein gutes Loot erhält, wenn man (schon) Level 110 ist. Ebenso hält sich der Wiederspielwert für Twinks in Grenzen (Linearen Questführung und zu wenige zu kleine Zonen). … und … und … .
Somit war Legion eigentlich nicht seinen Kaufpreis und die Monatsgebühr wert.
Aus diesen Gründen habe ich mich dazu entschieden von Battle for Azeroth die Finger zu lassen.

Aber worauf ich mich wirklich freue, ist WoW Classic.
Wenn die es tatsächlich schaffen das echte alte WoW-Feeling wieder herzustellen, dann bin ich gerne bereit dafür auch wieder meine Monatsgebühr zahlen!
Sogar für all die (alt)bekannten Probleme und Einschränkungen wie:

  • Alle Bugs der 1.XX Version
  • Die alten Grafik von 2005
  • Keine Möglichkeit zu fliegen
  • 40 Mann Raids
  • Bis Level 40 nur laufen – um Gold zusparen
  • Teures Reittier (erst mit Level 40)
  • Episches Reittier praktisch unbezahlbar
  • Neue Fähigkeiten kosten Gold
  • Der Talentbaum erforderte gute Planung
  • …..

Aber vor allem zahle ich gerne für die ganzen positiven Erlebnissen und Erfahrungen:

  • Umfangreiches, abwechslungsreiches und langes Levelplay
  • Alle zwei Level zur Hauptstadt, um neue Spells zu lernen
  • Talentbäume tagelang durch geplant, um sie seiner Spielart anzupassen
  • Man hat sich über jede neue Waffe gefreut und sie, gegen Gold, verzaubern lassen, weil man wusste, dass man sie für nächsten Wochen behalten wird
  • Mit Level 20 angefangen Gold zu sparen, um sich dann (endlich) mit Level 40 sein Reittier kaufen zu können
  • Durch vier Highlevel Gebiete „durch sterben“, weil man unbedingt, mit Level 10, als erstes Hunter-Pet einen Moonstalker haben wollte
  • Pro 10er-Level-Range mindestens vier Quest-Gebiete zur freien(!) Auswahl
  • Man mußte und/oder konnte sich den nächsten interessanten Quest-Hub selber suchen
  • Quest-Texte mußte man noch gründlich lesen, um zu wissen wo man die Quest-Ziele findet
  • Den echten Krieg zwischen Horde und Allianz
  • Richtig dunkle Nächte
  • ………..

Wenn es soweit ist werde ich extreme Probleme mit meinem Zeitmanagement im RL bekommen …

Ich freute mich jetzt schon darauf am 23. November 2019, zum offiziellen 15 jährigen Jubiläum, halb nackt und besoffen in Thunder Buff zu tanzen … so wie früher …

wowscrnshot_123105_215845

In diesen Sinne :

FOR THRALL !! FOR THE TRUE WARCHIEF !!
FOR THE HORDE !!

Kategorien: Art, Games, Journalismus, Life, MMORPG | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen : (Info: In diesem Falle wird Ihre eMail-Adresse und IP gespeichert)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

Eine WordPress.com-Website.

%d Bloggern gefällt das: