Beiträge mit dem Schlagwort: World of Warcraft Classic

The end is near … of World of Warcraft !

Ich weiß die Überschrift klingt kätzersich und manche werden sie für übertrieben halten, denn World of Warcraft hat in den fast 18 Jahren so viele “WoW-Killer” überlebt.
Aber mit dem kauf von Activision/Blizzard durch Microsoft wird sich das wohl stark ändern.
Es gibt bestimmt Fanboy da draussen, die meinen jetzt wird WoW wieder besser und schöner und somit zu den glorreichen alten Zeiten (WotLK) zurückkehren. Hier ein paar Überlegungen von mir wieso genau das Gegenteil der Fall sein wird.

Weiterlesen
Kategorien: Games, Journalismus, Life, MMORPG | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

World of Warcraft – The Return (kind of)

Bin ich Tot? …. Nein, Untot! …
Nur Dunkelheit um mich herum …
Vorsichtig schiebe ich den Sargdeckel weg … Geschafft!
Im Schein der Fackeln erkenne ich die Wände einer Gruft, meiner Gruft.
Langsam versuche ich aufzustehen … Alles noch etwas zittrig.
Kein Wunder, so wie meine Knie aussehen, so ganz ohne Haut und Muskeln, nur Knochen
Gut, meine Ellbogen sehen auch nicht besser aus.
Trotzdem schaffen es meine Arme und Beine, dass ich aus dem Sarg rauskomme.
Durch die Risse in mein zerfledderte Kleid sehe ich, dass mein Körper besser aussieht als erwartet.
Ich bin nicht zur aufgequollenen Wasserleiche geworden, eher das Gegenteil und es hängt auch nichts.
Vorsichtig gehe ich zu einer der Pfützen und schau in mein Spiegelbild.
Mein Gesicht sieht fast Normal aus – bis auf die leicht bläuliche Hautfarbe.
Irgendwas in meine Adern giert danach alles lebende zu vernichten und ihm die Seele zu entziehen.
Langsam gehe ich die Treppen der Gruft hoch.
Ich kenne die Gegend … Tirisfal Glades!
Ich war schon mal hier…
Vor über 16 Jahren …
I’M BACK !

Nyya
New Forsaken Warlock
26 Years after the Dark Portal

——————————————————————————————-

Weiterlesen
Kategorien: Games, history, Journalismus, Life, MMORPG, RPG | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine WordPress.com-Website.